Arbeiten

Die Tagesstätte ist werktags von 8 bis 17 Uhr geöffnet. In dieser Zeit werden Beschäftigungsplätze und geschützte Arbeitsplätze in den verschiedenen Ateliers und Bereichen angeboten. Die vielseitigen Tätigkeiten ermöglichen es, alle Klientinnen/Klienten nach ihren individuellen Fähigkeiten zu fördern. So wird eine grosse Selbstständigkeit ermöglicht, und sei es in noch so kleinem Rahmen, welche das Selbstwertgefühl und die Freude an der Tätigkeit mit sich bringt.

Bei der Herstellung der Produkte steht im Vordergrund, dass alle Klientinnen/ Klienten entsprechend ihren Fähigkeiten in die Arbeitsschritte einbezogen sind. Dies ist unabhängig davon, ob dabei mit Unterstützung (zum Beispiel mit Handführung, Schablonen) oder selbstständig gearbeitet wird.

Wir stellen diverse Produkte für den Verkauf an Märkten her und arbeiten mit Auftraggebern aus der Privatwirtschaft zusammen. Zu unseren Dienstleistungen gehören Versandaufträge, Produktionsaufträge im Lebensmittelbereich, Unterhalts- arbeiten in Gärten und die Fertigung von Metallteilen zu Konstruktionszwecken.