Spenden

Die Stiftung Wohn- und Werkheim wird zu einem grossen Teil durch öf­fentliche Gelder finanziert. Ihre Spende ermöglicht Angebote, die von der öffentlichen Hand und/oder anderen Institutionen nicht unterstützt/subventioniert werden. Die finanzielle Unterstützung wird für jene Aufwendungen eingesetzt, die nicht über die Betriebsrechnung getätigt werden können.

«Fonds Projekte»

Aus dem Fonds «Projekte» werden eigene Bau- und Einrich­tungsprojekte (zum Beispiel bauliche Erweiterungen, Anschaffung von Frei­zeitmobiliar oder besonderen Therapieeinrichtungen usw.) finanziert.

«Fonds Klientinnen/Klienten»

Aus diesem Fonds werden Aktivitäten zugunsten der Klienten (zum Beispiel besondere Freizeitanlässe, festliche Veranstaltungen, Aufwendungen für Theater und Musikgruppen usw.) finanziert.

Für eine Spende danken wir Ihnen ganz herzlich!

Spendenkonto: PC 25-4246-4